„Lernort Auschwitz“ – Wie erfolgreich ist das Lernen bei Gedenkstättenfahrten?

„Lernort Auschwitz“ – Wie erfolgreich ist das Lernen bei Gedenkstättenfahrten?   Die Corona-Pandemie lässt zurzeit keine Gedenkstättenbesuche zu. Das ist zutiefst zu bedauern, bietet aber auch die Gelegenheit, Ablauf und Gestaltung solcher Fahrten mit etwas Abstand zu reflektieren.   Sehr hilfreich dafür ist das im Januar erschienene Buch „Lernort Auschwitz“ des Aachener Historikers und Geschichtsdidaktikers…

Margot Friedlaender – Zeitzeugengespräch und Graphic Novel

Margot Friedlaender – Zeitzeugengespräch und Graphic Novel Wie umgehen mit dem Holocaust-Gedenktank am 27.Januar in Pandemiezeiten? Eine Möglichkeit dazu bietet der Sender Phoenix. Dort läuft am Sonntag, 24.01., 16.15 Uhr ein Zeitzeugenportrait von Margot Friedlaender. Sie ist heute mit fast 100 Jahren eine der letzten Überlebenden der Shoah. Margot Friedlaender wuchs in Berlin auf, lebte…

„Zweitzeugen“ – ein ausgezeichnetes Projekt!

„Zweitzeugen e.V.“ – ein ausgezeichnetes Projekt!    Seit 10 Jahren existiert dieses ungewöhnliche Projekt, zunächst unter dem Titel „Heimatsucher e.V.“, 2020 umbenannt in „Zweitzeugen e.V.“. Die Ausgangsfrage:                                                                                                                                                                     Wie lassen sich die Erfahrungen der überlebenden Zeitzeugen bewahren und für die Bildungsarbeit mit Kindern und Jugendlichen nutzen? Die Idee:                                                                                                                                                                             Mitarbeiter*innen des Vereins führten in den vergangenen Jahren…

Ein Besuch anderer Art – Virtueller Rundgang durch das EL-DE-Haus in Köln

Angesichts der coronabedingten Vorgaben werden auf absehbare Zeit die Möglichkeiten, Gedenkstätten und andere Erinnerungsorte aufzusuchen, eingeschränkt bleiben. Das NS-Dok Köln (EL-DE-Haus) bietet als Alternative einen digitalen 360-Grad-Rundgang durch das gesamte Haus (Gedenkstätte, Dauerausstellung, Sonderausstellungen) an. Eine umfassende Audio-Führung ist Bestandteil des Rundgangs. Ebenso sind alle Medienstationen mit historischen Filmen oder Zeitzeugeninterviews nutzbar. Erleichtert wird der…